Grundsicherung während des Teilzeitstudiums?

Für viele die wichtigste Frage überhapt: Wie finanziere ich mein Teilzeitstudium? Habe ich Anspruch auf Grundsicherung?

Die Grundsicherung ist eine deutschlandweite Sozialleistung für all jene Personen, welche jenen Bedürftigen zur Verfügung steht, welche nicht eigenständig ihren Lebensunterhalt sichern können. Neben einer Grundsicherung für Arbeitssuchende existiert ebenfalls eine Grundsicherung im Alter sowie bei Erwerbsminderung. Obwohl die Grundsicherung vor allem Personen zusteht, welche nicht bzw. nicht mehr arbeiten können, spielen manche Betroffene mit dem Gedanken, ein Teilzeitstudium neben dem Grundsicherungsbezug zu betreiben. Dennoch ist in den meisten Fällen nicht klar, ob während eines Teilzeitstudiums weiterhin Anspruch auf die Grundsicherung besteht.

...   (Weiterlesen)

Die Teilzeitausbildung finanzieren: Alle Möglichkeiten

Zum Sparschwein gibt es viele Alternativen!

Eine Teilzeitausbildung bietet die Möglichkeit, nebenberuflich eine zweite Ausbildung zu machen, während die eigene Berufstätigkeit weiterhin aufrechterhalten wird. Dennoch erfordert die Teilzeitausbildung meist ein finanzielles Polster, da aufgrund der verminderten Arbeitstätigkeit der Verdienst geringer ausfällt. Streben Sie eine Teilzeitausbildung an, sollten Sie sich deshalb Gedanken um ihre Finanzierung machen. Im nachfolgenden Artikel finden Sie zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie Ihre Teilzeitausbildung finanzieren können.

...   (Weiterlesen)

Berufsbegleitende Waldorflehrerseminare: ein Überblick

Waldorfschulen vermitteln eine freiere Art des Lernens als staatliche Schulen.

Die Ausbildung zum Waldorfpädagogen unterscheidet sich in gewissen Ausrichtungen wesentlich zur Standardausbildung für Pädagogen. Möchten Sie als Walddorflehrer tätig sein oder die erworbenen Kenntnisse im Alltag oder Beruf anwenden, bietet sich der Besuch eines Walddorflehrganges an. Deutschlandweit werden zahlreiche Waldorflehrerseminare angeboten, welche sowohl hauptberuflich wie berufsbegleitend stattfinden.

Durchschnittlich dauern alle angebotenen Seminare in Deutschland drei Jahre und umfassen für alle Teilnehmer verpflichtende Praxiszeiten. Der nachfolgende Artikel bietet ihnen eine kurze Übersicht über Anbieter der Seminare innerhalb Deutschlands.

...   (Weiterlesen)