Teilzeitstudium an der Mediadesign Hochschule in München

Mediendesign - werden Sie Teil dieser Zukunftsbranche!
Mediendesign – werden Sie Teil dieser Zukunftsbranche!

Die Mediadesgin Hochschule in München, die in Deutschland zu den bekanntesten Hochschulen im Bereich Medien und Design zählt, bietet seit kurzem auch ein berufsbegleitendes Teilzeitstudium an. Der Bachelorstudiengang Modemanagement ist der erste, der vier geplanten und bereits akkreditierten, Teilzeitstudiengänge, der zum Wintersemester 2014 mit 11 Teilnehmern startete.

Das Ziel der bislang angebotenen berufsbegleitenden Studiengänge besteht darin, die Studierenden für Führungs- und Entscheidungspositionen in der Modeindustrie oder der Medienbranche erfolgreich zu qualifizieren und mit allem nötigen Wissen auszustatten. Neben dem Standort München besteht auch die Möglichkeit diese Studiengänge an den zwei anderen Studiencampus der Hochschule in Stuttgart oder Düsseldorf zu absolvieren.

 

Angebotene berufsbegleitende Studiengänge der Mediadesgin Hochschule

An der Mediadesging Hochschule können Sie im Rahmen eines Teilzeitstudiums ab dem Wintersemester 2015 folgende vier Studiengänge studieren:

 

Modemanagement (Bachelor of Arts)

Studierende erlangen in diesem Bachelorstudiengang Kenntnisse im Bereich der BWL und VWL, der Absatzwirtschaft, der Unternehmensführung sowie der Textil- und Modewirtschaft. Modemanger sind beispielsweise in Führungspositionen von großen internationalen und nationalen Konsumgüterunternehmen zu finden.

 

Mediadesgin (Bachelor of Arts)

Inhaltlich beschäftigt sich dieser Studiengang schwerpunktmäßig mit künstlerischen-gestalterischen Aspekten. Später sind Mediadesigner beispielsweise häufig mit der Leitung von Werbemaßnahmen betraut oder im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit tätig.

 

Medien- und Kommunikationsmanagement (Bachelor of Arts)

In diesem Studiengang erhalten Studierende Wissen zu gestalterischen, juristisch-ökonomischen und technischen Bereichen und werden fit gemacht für das Bestehen innerhalb der Medien-Branche. Medien- und Kommunikationsmanager arbeiten später meist in Bereichen, wo die Schnittstellen zwischen Kunden, Kosten und Kreation zusammenlaufen.

 

Medien- und Kommunikationsmanagement (Master of Arts)

In diesem Masterstudium steht der Erwerb wissenschaftlicher Methoden besonders im Bereich der Markt-, Marketing-, Medien,- und Kommunikationsforschung im Vordergrund. Absolventen können nach Abschluss Führungspositionen im Management von beispielsweise Medienunternehmen oder von Agenturen bekleiden.

 

 

Organisatorisches zu den berufsbegleitenden Studiengängen

Alle Studiengänge sind bereits erfolgreich akkreditiert und nur berufsbegleitend möglich. Die Bachelorstudiengänge, mit 180 ECTS Punkten, besitzen eine Regelstudienzeit von acht Semestern und der Masterstudiengang, mit 90 ECTS Punkten, von vier Semestern. Die Bereitstellung von Unterrichtsmaterialien und auch von Aufzeichnungen erfolgt über die Internetplattform (Moodle), die auch als Kommunikationsplattform für Lehrende und Studierende dient.

Bei allen vier Studiengängen finden die Vorlesungen und Seminare während der Vorlesungszeit an 16 Wochenenden zu folgenden Zeiten statt: Freitag 18:00 -21:15 Uhr Samstag: 9:00 bis 16:00 Uhr.

 

Vorteile eines Teilzeitstudiums an der Mediadesgin Hochschule

Da in diesem Teilzeitstudium auch Projektphasen integriert sind, können Studierende die Praxis sehr gut mit der Theorie verbinden. Dieser Punkt unterscheidet die berufsbegleitenden Studiengänge der Mediadesign Hochschule von vielen anderen Teilzeitstudiengängen. Aufgrund von sehr kleinen Seminar-Gruppen können Studierende und Professoren bzw. Lehrende sehr eng zusammenarbeiten und es besteht ein reger Austausch von dem alle profitieren.

Die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur (ZEvA) bestätigte der Hochschule, dass die speziellen Erfordernisse an ein berufsbegleitendes Studium erfüllt sind und die angebotenen Teilzeitstudiengänge gleichwertig zu Vollzeitstudiengängen sind. Falls Sie sich also für einen Studiengang an dieser Hochschule entscheiden, können Sie sicher sein, dass Sie das gleiche Wissen vermittelt bekommen, wie Vollzeitstudierende.

 

Kontaktmöglichkeiten und weitere Information

Der nächstmögliche Termin für den Beginn eines Teilzeitstudiums ist der 01.09.2015, wobei Sie sich bereits jetzt dafür anmelden können. Weitere Informationen