Alumni-Treffen: Warum es sich lohnt, hinzugehen

Von der Allwissenden Mutter geistig genährt, dann entwöhnt und trotzdem die Nabelschnur nie durchschnitten: Zugegeben, eine recht freizügige Interpretation von „Alumni“* einer „Alma Mater“ *, aber dennoch nicht ganz abwegig. In Englands Elite-Einrichtungen Cambridge und Oxford ist es bereits seit dem 13. Jahrhundert Usus, als Absolvent einer Universität dieser auch später treu ergeben zu sein, sich mit Spenden für die genossene Bildung zu bedanken, dort geknüpfte Verbindungen ein Leben lang zu pflegen.

...   (Weiterlesen)

Berufswahl: Geld oder Erfüllung?

„Lieber reich und gesund als arm und krank“ – Dem würden Sie vermutlich zustimmen. Denn es wäre definitiv die bessere Variante als „Spaß oder Knete!“ und „Geld oder Leben!“

Nichtsdestoweniger kann es Ihnen in Ihrem langen Berufsleben immer wieder passieren, dass Sie vor der Entscheidung stehen: Sollen Sie sich einen ätzenden, langweiligen, uninteressanten Job schönbezahlen lassen? Oder wollen Sie doch lieber Ihre Lieblingstätigkeit ausüben, aber im Gegenzug halt leider nur für ein besseres Taschengeld?

...   (Weiterlesen)

5 Tricks, mit denen Sie sich auch noch abends motivieren, zu lernen

 
Viel Wasser und/oder Tee, Bananen, Koffein, Äpfel, Guarana, dunkle Schokolade und frische Luft sollen da Gutes bewirken. Schön, all das mögen Wachmacher sein. Und möglicherweise helfen sie Ihnen auch, den Leistungsabfall aufzufangen und noch eine Runde länger durchzuhalten. Aber das sind nur Momentaufnahmen…

Wie hält man die Marathonlerntage und -nächte kurz vor wichtigen Klausuren durch? Wir haben einige Vorschläge zusammengetragen, wie Sie trotz stundenlangem einpauken von Lernstoff, so trocken er auch sein mag, nicht schlapp machen…

...   (Weiterlesen)