Nicht nur Köln bietet eine Fülle an Universitäten und Fachhochschulen.
Nicht nur Köln bietet eine Fülle an Universitäten und Fachhochschulen.

Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland bieten teilweise sehr gute Studienmöglichkeiten für Teilzeitstudierende.

Doch nicht nur an Teilzeituniversitäten sind Teilzeitstudiengänge möglich, auch an der FernUni Hagen sind alle Studiengänge auch in Teilzeit studierbar.

Erfahren Sie hier bei uns mehr über die Teilzeitstudienmöglichkeiten in Westdeutschland.

 

Teilzeitstudium in Aachen

RWTH Aachen

Die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen bietet im Rahmen ihrer International Academy mehrere Master-Programme an, die berufsbegleitend konzipiert sind. Darunter fallen unter anderem ingenieurswissenschaftliche, medizintechnische und managementbezogene Angebote. Gerade in diesen Bereichen genießt die RWTH Aachen international ein hohes Ansehen.

Studierende können die Infrastruktur der RWTH Aachen in vollem Umfang nutzen und sich beispielsweise bis in die frühen Abendstunden hinein bei einer der Mensen oder einem der Bistros verpflegen. Besonderen Wert legt die Hochschule auch auf die flexible Kinderbetreuung, hier ist gerade ein Pilotprojekt für Studierende gestartet, die ihre Kinder während Seminaren und anderen Veranstaltungen betreuen lassen möchten.

 

Teilzeitstudium in Bielefeld

Universität Bielefeld

Die Universität Bielefeld bietet nebenbei Studierenden leider nicht das gesamte Spektrum der angebotenen Studiengänge im offiziellen Teilzeitstudium an, dafür aber mehrere spezialisierte postgraduale Master-Programme an, die Sie nutzen können, um sich neben dem Beruf auf akademischem Niveau weiter zu qualifizieren. Einen Master können Sie hier in den Bereichen Supervision und Beratung, Health Administration, Epidemiologie sowie Workplace Health erlangen.

Im Teilzeitstudium-Check schneidet die Universität Bielefeld dabei durchschnittlich ab, was die Möglichkeiten zur Kinderbetreuung, die Öffnungszeiten zentraler Einrichtungen wie der Bibliotheken, der Studierendensekretariate und der psychosozialen Beratungsstellen betrifft. Die Möglichkeiten studentischen Wohnens sind relativ gut.

 

Teilzeitstudium in Bonn

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Nachdem eine Studie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Ende 2013 gezeigt hat, dass rund 22 % der Studierenden hier de facto ein Teilzeitstudium absolvieren, bemüht sich die Universität im Rahmen der Vorgaben des Landes NRW in besonderem Maße, Teilzeitstudierenden auch ein offizielles Teilzeitstudium mit geregelten Studienzeiten, eigener Prüfungsordnung und Vorlesungen auch in den Abendstunden zu ermöglichen. Bisher ist dieses Vorhaben jedoch noch nicht umgesetzt, sodass nebenbei Studierende sich nur regulär einschreiben und ihr Studium individuell strecken können.

Dabei kommen Ihnen an der Rheinischen Friedrichs-Wilhelms-Universität Bonn jedoch das breite Studienangebot sowie die gute Infrastruktur wie beispielsweise die großzügigen Öffnungszeiten der Bibliothek und der Mensen, die auch in den Abendstunden noch einmal für günstige Verpflegung sorgen, zugute.

 

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg hat drei Standorte in Sankt Augustin, Rheinbach und Hennef und etwa 7000 Studierende. Die meisten angebotenen Studiengänge aus den Fachbereichen Wirtschaft; Informatik; Elektrotechnik, Maschinenbau und Technikjournalismus; Angewandte Naturwissenschaften sowie Sozialversicherung werden leider nicht in Teilzeit angeboten. Die Fachhochschule hat jedoch ein spezielles Angebot für nebenbei Studierende, nämlich den Bachelor Informatik. Dieser soll in 10 Semestern mit einem Arbeitsaufwand von etwa 16 Semesterwochenstunden eine wissenschaftlich fundierte und praxisnahe Ausbildung auf akademischem Niveau ermöglichen.

Ein „jour fixe“ eigens für Teilzeitstudierende bietet die Möglichkeit, studienbezogene Probleme schnell und unbürokratisch anzusprechen und zu lösen. Teilzeitstudierende an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg können selbstverständlich die gesamte Infrastruktur der Hochschule nutzen, die in Sachen Teilzeitfreundlichkeit jedoch künftig noch ausgebaut werden kann.

 

Teilzeitstudium in Bochum

Ruhr-Universität Bochum

Die Ruhr-Universität Bochum bietet derzeit leider noch keine grundständigen Studiengänge, also Studiengänge mit dem Abschluss Bachelor oder Staatsexamen im Teilzeitstudium an. Allerdings bietet sie weiterführende Master-Programme im berufsbegleitenden Fernstudium an, die auch in Teilzeit absolviert werden können: Den international ausgerichteten Master of Science „Applied IT Security“ in Kooperation mit der isits AG sowie den Master of Criminology and Police Science „Kriminologie und Polizeiwissenschaft“. An der Akademie der Ruhr-Universität können Sie als nebenbei Studierende sich außerdem beispielsweise in den Bereichen des Human Resource Management oder Organizational Management auf einem fortgeschrittenen akademischen Niveau weiterqualifizieren.

Die Öffnungszeiten der Universitätsbibliothek kommen Teilzeitstudierenden entgegen, durch das nahe gelegene Uni-Center und die neue gehobene Mensa Q-West können Sie sich dort auch in den Abendstunden noch sehr gut verpflegen. Die Öffnungszeiten von Studierendensekretariat und Co. bieten jedoch noch Verbesserungsbedarf für Teilzeitstudierende, auch die Einrichtungen zur Kinderbetreuung liegen eher im Mittelfeld.

 

Hochschule Bochum (University of Applied Science)

Die Hochschule Bochum bietet Studierenden, die ihren Abschluss in Teilzeit erlangen möchten, verschiedene Bachelor-Studiengänge im Bereich Wirtschaftswissenschaften und BWL, Elektrotechnik, Mechatronik und Maschinenbau sowie Informatik an.

Die Veranstaltungen werden dabei auf 3 Tage in der Woche gelegt, sodass Ihnen die restliche Woche zur freien Verfügung steht. An diesen 3 Tagen können Sie die Angebote der Mensen und Cafeterien, des Studiensekretariats und der Studierendenberatung sowie die Einrichtungen zur Kinderbetreuung in vollem Umfang nutzen. Die Öffnungszeiten der Fachbibliotheken sind auch an den anderen Tagen der Woche für Teilzeitstudierende geeignet.

 

Teilzeitstudium in Dortmund

TU Dortmund

Die Technische Universität Dortmund bietet verschiedene teilzeitfreundliche Studiengängen insbesondere im pädagogischen und sozialpädagogischen Bereich an. Dabei kooperiert sie zum Teil mit der Deutschen Akademie für pädagogische Führungskräfte. Als Teilzeitstudierende/r können Sie dort beispielsweise den Master „Alternde Gesellschaft“ oder den Master „Raumplanung“ absolvieren. Die TU Dortmund eignet sich unserem Teilzeit-Studiencheck zufolge gut für Studierende mit Kind, bietet aber leider recht wenig reine Teilzeitstudiengänge an.

Verpflegen können Sie sich hier auch in den Abendstunden noch an der „food fakultät“. Die Öffnungszeiten der Bibliotheken sind auch für Teilzeitstudierende gut geeignet. Was die Teilzeitfreundlichkeit anderer universitärer Einrichtungen wie der Studierendensekretariate betrifft, hat die TU Dortmund noch Nachholbedarf.

 

FH Dortmund

Die Fachhochschule Dortmund bietet insgesamt 5 Studiengänge aus den Bereichen Bachelor und Master im berufsbegleitenden Teilzeit- bzw. Fernstudium an. Darunter sind der Bachelor in Wirtschaftsinformatik sowie in Web- und Medieninformatik und der Master in Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik und Internationales Projektingenieurswesen.

Präsenzphasen sind hier an sechs Wochenenden pro Semester vorgesehen, während Sie sich den Großteil des Stoffs im Selbststudium aneignen und damit zeit- und ortsunabhängig lernen.

 

Teilzeitstudium in Düsseldorf

Heinrich-Heine Universität Düsseldorf

An der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf ist die Möglichkeit eines Teilzeitstudiums für den größten Teil des Fächerspektrums leider nicht vorgesehen. Jedoch bietet die HHU einige spezielle berufsbegleitende medizinische und juristische Master-Programme an, nämlich in den Bereichen Public Health, Endodontologie, Medizinrecht, Informationsrecht sowie Gewerblicher Rechtsschutz. Diese sind für Sie insbesondere dann interessant, wenn sie bereits in einem dieser Bereiche beruflich tätig sind, einen ersten Hochschulabschluss in einem dieser Felder haben und sich gezielt auf Hochschulniveau weiterbilden möchten.

 

FH Düsseldorf

Die FH Düsseldorf bietet für verschiedene der hier angebotenen Studiengänge eine eigene Prüfungsordnung für Teilzeitstudierende an, insbesondere im Bachelor „Sozialarbeit / Sozialpädagogik“. Dieser dauert regulär 7 Semester, in Teilzeit dagegen 12 Semester. Wichtig ist hierbei jedoch zu beachten, dass ein späterer Wechsel vom Teilzeit- ins Vollzeitstudium sich als besonders schwierig erweisen kann. Als nebenbei Studierender an der FH Düsseldorf profitieren Sie von einer für eine Fachhochschule relativ guten Infrastruktur.

 

Teilzeitstudium in Essen

Universität Essen-Duisburg

Die Universität Essen-Duisburg bietet ihren Studierenden seit dem Wintersemester 2009/2010 eine stetig wachsende Zahl von Studiengängen unterschiedlicher Fakultäten an, die auch in Teilzeit studiert werden können. Vorgesehen ist dabei maximal eine Verdopplung der für das Vollzeitstudium benötigten Regelstudienzeit. Als Teilzeitstudierende/r können Sie an der Universität Duisburg Essen Bachelor- und Masterstudiengänge im geistes-, gesellschafts- und naturwissenschaftlichen Bereich sowie technisch-ingenieurswissenschaftliche Fächer und einige Sprachen studieren.

Falls Sie sich für eine Fächerkombination entscheiden, die an beiden Studienorten stattfindet, müssen Sie sich jedoch auf erhöhten Zeitaufwand durch das Pendeln zwischen Duisburg und Essen einstellen. Die Uni Duisburg-Essen legt großen Wert darauf, Studierenden mit Kind das Studium zu erleichtern und bietet zudem verschiedene Möglichkeiten für Teilzeitstudierende, sich auch in den Abendstunden zu verpflegen.

Die Öffnungszeiten der Bibliotheken kommen Ihnen dabei entgegen, die Öffnungszeiten anderer Einrichtungen wie dem Studierendensekretariat sind dagegen noch nicht optimal.

 

Teilzeitstudium in Köln

Universität Köln

Obwohl die Universität Köln ein sehr breites Fächerspektrum abzudecken vermag, sind die Angebote speziell für Teilzeitstudierende leider sehr begrenzt. Das Angebot beschränkt sich auf zwei Master-Programme aus dem Bereich Wirtschaft. Für alle anderen Studiengänge müssen Sie sich hier ins Vollzeitstudium einschreiben und die Studiendauer individuell verkürzen. Dies ist ein Nachteil gegenüber Hochschulen, die spezielle Prüfungsordnungen für Teilzeitstudierende anbieten. Dafür haben die Bibliotheken der Uni Köln Öffnungszeiten, die Ihnen auch als Teilzeitstudierende/r mit begrenztem Zeitbudget entgegen kommen.

Die Vielzahl von Cafeterien und Mensen erlaubt es Ihnen, sich bis in die Abendstunden hinein mit warmen und kalten Gerichten zu studentenfreundlichen Preisen zu verpflegen. Die Kinderbetreuungseinrichtungen sowie die Einrichtungen für studentisches Wohnen liegen im Mittelfeld. Auch die Öffnungszeiten von Studierendenberatung, psychologischer Beratung vergleichbaren Einrichtungen sind für Teilzeitstudierende leider nicht optimal.

 

FH Köln

Die Fachhochschule Köln bietet Ihnen die Möglichkeit, im berufsbegleitenden Teil- und Abendstudium einen Bachelor- oder einen Masterabschluss zu erlangen. Diese Möglichkeit ist in den Studiengängen Soziale Arbeit, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurswesen (Bachelor) sowie in den Bereichen Medienpädagogik, Bibliotheks- und Informationswissenschaften, Web Science und Wirtschaftsinformatik (Master) vorgesehen.

Die FH Köln bietet damit einige Teilzeitstudiengänge, die nicht zum gängigen Repertoire gehören. Durch die Organisation des Studiums in Form von Abendveranstaltungen und Wochenendseminaren eignet es sich beispielsweise auch für Studierende mit Kind oder zur Vereinbarung von Beruf und akademischer Qualifizierung.

 

Deutsche Sporthochschule Köln

Ein besonderes Angebot für Teilzeitstudierende bietet die Deutsche Sporthochschule Köln, die einzige Sporthochschule Deutschlands mit etwas mehr als 5000 Studenten. Hier können nebenbei Studierende die drei Weiterbildungsmaster Sportphysiotherapie (M.Sc.), Tanzkultur (M.A.) sowie Olympic Studies (M.A.) neben dem Beruf absolvieren.

 

Teilzeitstudium in Hagen

Fern-Universität Hagen

Die Fern-Universität Hagen ist Deutschlands einzige staatliche Fernuniversität, die das zeit- und ortsunabhängige Studium von Bachelor- und Masterprogrammen in einem sehr breiten Spektrum von Fächern erlaubt. Als nebenbei Studierende/r können Sie hier Ihr geistes-, gesellschafts- oder naturwissenschaftliches Wunschfach auch in Teilzeit studieren. Sie wählen hierbei dem Studienführer und der Prüfungsordnung ihres Studiengangs gemäß die Module, die Sie belegen möchten, und werden per Post sowie online mit Studienmaterialen versorgt, die Sie selbstständig bearbeiten.

Abgeschlossen werden die Module mit Klausuren oder mündlichen Prüfungen, die Sie vor Ort an einem der Studienzentren ablegen. Obwohl dieses Vorgehen ein hohes Maß an Flexibilität garantiert und die Studienbriefe der Fern Uni erfahrungsgemäß eine hohe didaktische und fachliche Qualität aufweisen, sollten Sie als nebenbei Studierende/r bedenken, dass Sie auf diese Weise die Infrastruktur der Universität nur bedingt nutzen können und beispielsweise auch kein Semesterticket erhalten, mit dem sie an anderen Universitäten die öffentlichen Verkehrsmittel des jeweiligen Verkehrsverbundes oder sogar des gesamten Bundeslandes stark vergünstigt nutzen können.

 

Teilzeitstudium in Hessen

 

Teilzeitstudium in Gießen

Justus-Liebig-Universität Gießen

Auf der Rechtsgrundlage von § 9 der hessischen Immatrikulationsverordnung bietet die Justus-Liebig-Universität Gießen Studierenden die Möglichkeit, nahezu das gesamte Spektrum an Studienfächern und Studiengängen auch in Teilzeit zu studieren. Teilzeitstudierende können ihre individuelle Studiendauer dabei maximal um das Doppelte der vorgesehenen Regelstudienzeit verlängern. Dabei kommen Ihnen an der Universität Gießen die großzügigen Öffnungszeiten der Bibliotheken, des Cafés CampusTor und des Snack Points sowie die bis in die Abendstunden besetze Studierenden-Hotline für organisatorische Fragen aller Art zugute.

Zur Infoseite

 

Teilzeitstudium in Darmstadt

TU Darmstadt

Das Angebot der Technischen Universität Darmstadt für Teilzeitstudierende ist ebenfalls sehr umfangreich und umfasst geistes-, gesellschafts- und sprachwissenschaftliche Fächer wie Pädagogik, Politik- und Sozialwissenschaften, Philosophie, Germanistik und Geschichte einerseits und die gesamte Bandbreite naturwissenschaftlicher, technischer und mathematischer Studiengänge andererseits, und zwar im Bachelor oder im Master.

Zum Sommersemester 2015 ist zudem die Einführung von Teilzeitstudiengängen für angehende Lehrerinnen und Lehrer geplant. Der Teilzeitwunsch muss bei der Immatrikulation angegeben und begründet werden, etwa durch eine Berufstätigkeit, Kinderbetreuung oder chronische Krankheit. Die TU Darmstadt macht Studierenden mit Kind zusätzliche Angebote, die Ihnen helfen können, das Studium zu meistern.

Was die Angebote zur Verpflegung angeht, ist die Lage für Teilzeitstudierende weniger gut: Die meisten Mensen und Bistros haben nur bis zum frühen Nachmittag geöffnet. Dies gilt auch für die Studierendensekretariate und vergleichbare Einrichtungen. Die Öffnungszeiten der Universitätsbibliothek sind dagegen ideal für Teilzeitstudierende, die zeitlich flexibel recherchieren und lernen möchten.

 

Hochschule Darmstadt (University of Applied Sciences)

Nebenbei Studierende haben der Hochschule Darmstadt die Möglichkeit, ihr Studium individuell zu strecken, maximal auf die doppelte Regelstudienzeit. Dies gilt jedoch ausschließlich für Bachelor-Studiengänge; im Master ist eine solche Regelung leider nicht vorgesehen.

Studieninteressierte können trotz dieser Einschränkung aus einem facettenreichen Studienangebot wählen: Vom Allgemeinen Maschinenbau und Elektrotechnik über Biotechnologie bis hin zu Animation & Game oder Sound and Music Production finden sowohl technisch-naturwissenschaftlich Interessierte als auch kreative Köpfe hier ein passendes Studienfach.

Die Standorte finden sich dabei in Darmstadt und Dieburg, sodass nebenbei Studierende eventuell damit rechnen müssen, zwischen verschiedenen Lehr- und Lernorten zu pendeln.

 

Teilzeitstudium in Marburg

Philipps-Universität Marburg

An der Philipps-Universität Marburg besteht die Möglichkeit eines Teilzeitstudiums, im Rahmen dessen Studierende in jedem Semester nur die Hälfte der in Regelstudienzeit vorgesehenen Veranstaltungen besuchen und nur die Hälfte der Kreditpunkte erbringen müssen. Einen eigenen Stundenplan und eine eigene Prüfungsordnung für Teilzeitstudierende gibt es hier jedoch nicht.

Das Teilzeitstudium ist nur in Bachelor-, nicht in Masterstudiengängen möglich. Ausgenommen sind zudem alle  zulassungsbeschränkten Studiengänge wie Medizin, Zahnmedizin, Psychologie und BWL. Von diesen Ausnahmen abgesehen können Sie als Teilzeitstudierende/r in Marburg sämtliche angebotenen Fächer von A wie Archäologie bis W wie Wirtschaftswissenschaften studieren und von einer überwiegend teilzeitfreundlichen universitären Infrastruktur profitieren.

 

Teilzeitstudium in Kassel

Universität Kassel

Die Universität Kassel bietet Studierenden die Möglichkeit, ihr Studium in einer Vielzahl verschiedener Fächer sowohl aus dem Bereich Bachelor in Teilzeit zu absolvieren. Nebenbei Studierende dürfen hier pro Semester maximal 50 % der für das Vollzeitstudium vorgesehenen Veranstaltungen belegen und entsprechend nur die Hälfte der vorgesehenen Kreditpunkte erwerben.

Als Teilzeitstudierende/r können Sie hier aus einem breiten Angebot grundständiger Studiengänge wählen: Architektur, Berufspädagogik, Bildende Kunst, Nanostrukturwissenschaften, Ökologische Landwirtschaft, Produkt-Design, Stadt- und Regionalplanung oder Visuelle Kommunikation sind vergleichsweise selten angebotene Studiengänge, die nicht zu den in Kassel ebenfalls angebotenen üblichen Verdächtigen wie Wirtschaftswissenschaften, Philosophie und Physik zählen und vielleicht Ihr spezielles Interesse wecken können.

Die Studienbedingungen für Teilzeitstudierende, was die Öffnungszeiten zentraler Einrichtungen und sonstige Service-Angebote betrifft, liegen in Kassel im oberen Mittelfeld.

 

Teilzeitstudium in Rheinland-Pfalz

 

Teilzeitstudium in Kaiserslautern

TU Kaiserslautern

Die Technische Universität Kaiserlautern ist die einzig technisch-ingenieurswissenschaftlich ausgerichtete Hochschule im Bundesland Rheinland-Pfalz. Sie hat 12 Fachbereiche und derzeit etwa 15000 Studierende. Die meisten der angebotenen Studiengänge sind nicht eigens für Teilzeitstudierende konzipiert, jedoch gibt es einige Fernstudiengänge, die für nebenbei Studierende unter Umständen interessant sein können.

Ort- und zeitunabhängig können Studierende hier Master-Abschlüsse beispielsweise im Bereich Baulicher Brandschutz und Sicherheitstechnik, Medizinische Physik und Technik, Nanotechnologie sowie Software Engineering for embedded systems, aber auch in Erwachsenenbildung, Systemischer Beratung, Personal- sowie Organisationsentwicklung, Schulmanagenemt oder Kulturmanagement erreichen, und zwar im eigenen Tempo.

Sollte Ihnen als Teilzeitstudierende/r ein Fernstudium aufgrund der hohen zeitlichen Flexibilität attraktiv erscheinen, sollten Sie jedoch bedenken, dass Sie dabei die Einrichtungen der Hochschule, wie zum Beispiel Bibliothek und Mensa, eventuell nur begrenzt nutzen können.

 

Teilzeitstudium in Mainz

Gutenberg–Universität Mainz

Die rechtlichen Rahmenbedingungen für das Teilzeitstudium in Rheinland-Pfalz sind insgesamt leider derzeit noch nicht sehr gut: Das Landeshochschulgesetz sieht ein eigenes Teilzeitstudium nicht vor, zudem müssen Langzeitstudenten, die die Regelstudienzeit um das 1,75fache überschreiten, mit zusätzlichen Semestergebühren rechnen. Hier bietet auch die Gutenberg-Universität Mainz keine generelle Ausnahme.

Allerdings gibt es einige vereinzelte Studiengänge, die dennoch für Teizeitstudierende in Frage kommen, nämlich den Bachelor Polymerchemie für Chemiker, die sich berufsbegleitend akademisch fortbilden möchten, sowie einige postgraduale Master-Studiengänge in den Bereichen Biologie (Epidemiologie), Wirtschaftswissenschaften, Medienwissenschaften, Medienrecht, Medizinethik und Psychotherapie.

Die Öffnungszeiten der Universitätsbibliothek kommt Teilzeitstudierenden entgegen, dafür sind zentrale Einrichtungen wie das Studierendensekretariat (Infopoint) nur bis in den Nachmittag hinein geöffnet.

 

Hochschule Mainz

Die Hochschule Mainz bietet nebenbei Studierenden insgesamt 3 Bachelor-Studiengänge und 5 Master-Studiengänge, die speziell für ein Teilzeitstudium ausgelegt sind. Sie lassen sich alle dem wirtschaftswissenschaftlichen und managementbezogenen Bereich zuordnen und richten sich entsprechend an Studierende, die in der Wirtschaft tätig sind oder tätig werden möchten.

An der Hochschule Mainz ist für Sie ein eigenes Sekretariat zuständig, das nach Vereinbarung auch in den Abendstunden Termine für Sie vereinbaren kann. Zwei KiTas und ein Tagesmütternetzwerk stehen Ihnen zur Verfügung, falls Sie neben dem Studium ein Kind betreuen müssen. Die Bibliotheken haben bis zum frühen Abend geöffnet, E-Learning-Angebote runden das Teilzeitstudienangebot ab. Einzig die Öffnungszeiten der Mensa bis 14.00 Uhr sind an die besondere Situation von Teilzeitstudierenden leider noch nicht angepasst.

 

Katholische Hochschule Mainz

Die Katholische Hochschule Mainz ist eine kleine Fachhochschule mit etwas mehr als 1000 Studierenden. Teilzeitstudierende können hier neben dem Beruf und der Familie einen Master-Abschluss in Gesundheits- und Pflegemanagement sowie in Gesundheits- und Pflegepädagogik erlangen. Dass es sich bei der Katholischen Hochschule Mainz um eine sehr kleine Fachhochschule handelt, kann für nebenbei Studierende insofern von Vorteil sein, als sich eine individuelle Absprache mit Dozenten und die Suche nach flexiblen Lösungen in einem solchen Rahmen bisweilen als einfacher erweisen kann als einer der großen Massenuniversitäten.

 

Teilzeitstudium in Trier

Hochschule Trier

Die Fachhochschule Trier mit Sitz in Deutschlands ältester, aber dennoch studentenfreundlicher Stadt bietet neben den zahlreichen regulären Studiengängen aus den Fachbereichen Gestaltung, Informatik, Technik, Umwelt und Wirtschaft auch einen Master in Informatik an, der speziell auf Teilzeit- bzw. Fernstudierende zugeschnitten ist und der unter anderem die klassischen Kerngebiete der Informatik aus den Bereichen Mathematik, Statistik, Systemtheorie, Programmierung und Software-Entwicklung umfasst.

Nebenbei Studierende sollten hier jedoch beachten, dass nicht unerhebliche Studiengebühren anfallen und dass im Rahmen eines Fernstudiums die Infrastruktur der Universität nur eingeschränkt genutzt werden kann. Weitere Angebote speziell für nebenbei Studierende sind laut Angaben der Hochschule Trier derzeit nicht geplant.

 

Teilzeitstudium in Koblenz

Universität Koblenz-Landau

Auch an der Universität Koblenz-Landau gibt es leider keine eigenen Studiengänge und Prüfungsordnungen für Teilzeitstudierende. Allerdings gibt es hier zwei berufsbegleitende Fernstudiengänge, die auch auch für Studieninteressierte eignen, die ihren Abschluss in Teilzeit erlangen möchten. Im Diplom-Studiengang Umweltwissenschaften aus dem Fachbereich Mathematik/ Naturwissenschaften können sich Studierende zeit- und ortsunabhängig mit Umweltschutz und Nachhaltigkeit beschäftigen.

Im Master of Science Energiemanagement ist Nachhaltigkeit ebenfalls ein zentrales Thema, wobei hier Energie-Effizient und regenerative Energien im Vordergrund stehen. Fernstudierende sollten jedoch bedenken, dass sie in dieser Studienform die Infrastruktur der Universität, wie beispielsweise die Mensen mit ihren besonders studentenfreundlichen Preisen, nur bedingt nutzen können.

 

Saarland

Universität des Saarlandes

Die Universität des Saarlandes mit Sitz in Saarbrücken und Homburg ist die einzige Universität des flächenmäßig kleinsten Bundesland. Die Universität des Saarlandes bietet keine expliziten Teilzeitstudiengänge an, ermöglicht es Studierenden aber, Teile ihres Studiums in Teilzeit zu absolvieren. Das bedeutet, dass Sie in einzelnen Semestern nur einen Teil der vorgesehenen Veranstaltungen besuchen müssen und dafür auch nur einen Teil der vorgeschriebenen Credit Points erwerben, sodass sich Ihre gesamte Studiendauer individuell verlängert. Dazu müssen Sie nachweisen, dass Sie maximal 60% ihrer Arbeitszeit in das Studium investieren können. Sie können dabei alle Studiengänge aus den Bereichen Bachelor, Master und modularisiertes Lehramt studieren.

Für den Abschluss Staatsexamen besteht diese Möglichkeit, abgesehen von diesen modularisierten Lehramtsstudiengängen, leider nicht. Wenn Sie neben Ihrem Studium ein Kind betreuen müssen, bietet die Universität des Saarlandes dazu eine KiTa und eine Babysitterbörse. Die verschiedenen Mensen bieten Verpflegungsmöglichkeiten auch für Vegetarier und Veganer, sind jedoch zumeist nur bist mittags geöffnet und damit leider nicht sehr teilzeitfreundlich.

 

Schreibe einen Kommentar